Reinfelder Schule, Maikäferpfad 30, 14055 Berlin

rheinfelder schule 

Zwischen den Straßen Maikäferpfad und der Waldschulallee befindet sich die Reinfelder Schule. Es handelt sich hierbei um ein sonderpädagogisches Förderzentrum für Schwerhörige sowie eine Montessori Integrationsschule für normalhörende und schwerhörige Schüler.

Die Umgestaltung der Außenanlagen erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Schülern, Eltern und Lehrern der Schule. Es entstanden multifunktionale und individuelle Spielanlagen auf insgesamt drei Schulhöfen.

Neben einer wellenförmigen Bewegungsfläche mit Kunstrasenbelag, zur Förderung der Bewegungsmotorik entstanden mehrere Baumhäuser und Baumpodeste aus Robinienholz. Die vorhandenen Wegebeläge aus grauem Betonpflaster wurden größten Teils durch Fallschutzbeläge aus farbigem Kunststoff ausgetauscht.

 

Architekt: Büro Strütt, Berlin
Bauherr: Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf, Berlin
Bauleitung: Büro Strütt, Berlin