Am Neuen Garten 27-28, Potsdam

gartenbau berlin referenzen 

In der Straße Am Neuen Garten befindet sich das1907/1908 erbaute und heute unter Denkmalschutz stehende Villenensemble. Das Grundstück befindet sich parallel zur Parkanlage des Schlosses Cecilienhof. Die Außenanlage wurde nach historischem Vorbild und in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege komplett überarbeitet.Dabei blieb der parkähnliche hintere Teil des Grundstück erhalten und wurde durch eine neue Wegeführung aus wassergebundener Wegedecke erschlossen.

Auf dem Grundstück vorgefundene Pflasterflächen wurden aufgenommen, gesichert und nach der Sanierung der Gebäude neu verlegt und ergänzt. Besonders hervorzuheben ist der nach historischen Skizzen gefertigte Pavillon, sowie die sehr aufwendige Überarbeitung und Ergänzung der Zaunanlage einschließlich der neu gefertigten Tür- und Toranlagen.

 

Architekt: Büro Redlich, Potsdam
Bauherr: DEPA Immobilien, Potsdam
Bauleitung: Büro Eule + Schrader, Berlin

gartenbau berlin zäune
gartenbau berlin garten
gartenbau berlin gärten